Winterurlaub besser verkaufen

Der kommende Winter wird hart!

Zumindest was die Aufgabe betrifft, unsere Betten zu füllen, kann man das jetzt schon so sagen.

Wir müssen es dem Gast immer einfacher und komfortabler machen, bei uns zu buchen!

War die Buchungslage in den vergangenen beiden Wintersaisonen für viele Vermieter nicht ganz zufriedenstellend, so wird dies auch für die kommende Saison wieder eine große Herausforderung.

Einen Bilderbuch-Winter können wir für uns und unsere Gäste nicht selber erschaffen. Aber wir können dem Gast die Orientierung und Buchung auf unserer Webseite immer einfacher machen.

Damit wir vor allem in der schwachen Zeit im Januar auch Gäste von außerhalb des deutschen Sprachraumes vermehrt ansprechen, und in deren Suchmaschinen auch erscheinen, sollte zumindest eine Seite der Webseiten, eine sog. Landingpage in englisch verfasst sein (inklusive aller SEO Einstellungen in Englisch). Das ist nicht viel Aufwand, aber der Effekt ist messbar.

Bei Interesse machen wir gerne ein Angebot. Landingpage ab € 48,- (inkl. professioneller Übersetzung)